Veröffentlicht von: Redaktion | News, Silverstein Keine Kommentare zu Silverstein veröffentlichen brandneue Single “Bankrupt” – Ein Wachmacher gegen das System!

Silverstein veröffentlichen brandneue Single “Bankrupt” – Ein Wachmacher gegen das System!

Hey und willkommen zu Lilas News!

 

Wenn man sich die weltweite Situation anschaut, scheint nichts mehr wie vorher zu sein und auch der Weg der Besserung fühlt sich noch weit entfernt an. Nicht nur diejenigen, die direkt von der Corona-Pandemie betroffen sind verspüren Wut über die bisher getroffenen Beschlüsse, sondern auch alle anderen können ab diesem Punkt nur noch den Kopf schütteln. Eine Band will sich das nicht mehr gefallen lassen und zieht mit einem starken Song gegen das Establishment in den Kampf, um für die aufzustehen, die es selbst nicht können.

 

Silverstein.

 

2020 sollte ihr Jahr werden und den Geburtstag ihres 20-jährigen Bestehens markieren, für welchen sie sogar eine Jubiläums-Tour ansetzten. Doch auch sie wurden von der Corona-Pandemie nicht verschont, weshalb die Konzertreihe abgesagt wurde und die Jungs sich wieder in ihre Heimat zurückzogen. Bereits von diesem Umstand schwer getroffen, bemerkten Silverstein einen konstant ansteigenden Umbruch in der Gesellschaft, den die Mächtigen in ihren Positionen zum eigenen Vorteil nutzen. Diese angestaute Wut über ein System, dass nicht funktioniert und zusätzlich korrupt ist, entluden die Jungs in ihrem neuesten Song „Bankrupt“. In ihrem Song prangern sie die Entscheidungsträger an, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen und untermalen das Ganze mit einem harten, melodischen Post-Hardcore sowie Punk Sound. Es ist ein Stück voller Wut, Enttäuschung und spiegelt sicherlich nicht nur ihre Emotionen wider, sondern auch die von dem ein oder anderen unter euch. Zum Song erzählt Gitarrist Paul:

 

“Ich weiß nicht mehr, wie ich etwas anderes als Wut empfinden soll. Die Reichen werden immer reicher und die Armen werden immer ärmer. Die Löhne stagnieren, die Studiengebühren steigen, Jobs werden automatisiert oder ausgelagert, die Kosten für ein Haus sind in den meisten Großstädten lächerlich. Die Mauern fühlen sich an, als würden sie sich schließen und ein Entkommen scheint langsam unmöglich. Doppelzüngige Regierende und gierige gewählte Beamte stopfen sich die Taschen voll, während sie die Mittel für die Programme streichen, die wir eigentlich brauchen. Was sollen wir jetzt tun? Gemeinschaftlich aufeinander aufzupassen ist gut, aber ein krummes System zu ändern ist besser.”

 

Silverstein legen mit ihrer neusten Single die Messlatte für zukünftige Werke der Band weit nach oben und wir freuen uns sehr darauf, euch hoffentlich bald von ihrem neuen Album berichten zu können.

 

Hier ihr Musikvideo zum Song:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lila ist raus, Möge der Beat mit euch sein!

Schlagwörter: , ,

Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar