Posted by: Redaktion | Fugazi, Reviews No Comments on Das ist Fugazi

Das ist Fugazi

Tach und willkommen bei Lilas Review!

 

Heute wollen wir euch eine ganz besondere Band vorstellen, die mit zu den Pionieren des Post-Hardcores gehört.

 

Ursprünglich waren die Jungs von Fugazi aus Washington D.C. in den 80er in der Punk- und Hardcore Szene ansässig welche in Washington zu der Zeit ziemlich weit verbreitet war, jedoch wechselten sie nachher auf die experimentelle Ebene und spielten irgendwann den uns heut bekannten Post-Hardcore Sound.

 

Wir wollten mehr über sie wissen und haben für euch recherchiert. Der Sänger Ian MacKaye hat vor Fugazi bei “Minor Threat” mitgesungen! Für die Menschen die Musikgeschichte verschlafen haben, hier ein paar Facts zu “Minor Threat”:

 

“Minor Threat” war eine Band aus Washington D.C. In der High-School interessierte sich Sänger Ian sehr für Punkrock und Hardcore woraufhin er 1980 die Band “Minor Threat” gründete. Liebe Immortals, das war der Beginn einer neuen Ära! Denn durch “Minor Threat” wurde die Jugendkultur Straight Edge gegründet. “Edger” werden die Leute genannt die ihr Leben nach dem Song “Straight Edge” widmen. Diese Menschen tragen ein schwarzes “X” auf ihrem Handrücken und sprechen sich gegen Alkohol, Drogenkonsum und Tabak aus. Manche sind sogar Vegetarier geworden.

 

Ist schon ein hartes Stück sein Leben so umzustellen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Dieser Stil färbte auch auf die Band Fugazi ab. Die Konzerttickets wurden billig verkauft und auf richtige Werbung wurde auch verzichtet. Die Jungs haben auch nie Merchandise verkauft selbst das “This is not a Fugazi shirt” ist nicht offiziel. Sie haben weltweit Konzerte gegeben darunter auch 1992 in Berlin. Fugazi veröffentlichte mehrere Alben unter ihrem Label Dischord welches von Ian MacKay und Jeff Nelson gegründet wurde. Außerdem drehten sie eine Dokumentation über ihr Bandleben namens “Instrument”.

 

Das Studio verneigt sich vor den Pionieren die eine unserer Lieblingsmusikrichtungen mitbegründet hat und legt jetzt eine CD von ihnen ein.

 

Bildquelle: Andy Perseponko

 

Lila is out, be the beat with you!

Tags: , ,

No Comments

    Leave a Reply