Posted by: From the editors Papa Roach, Reviews No Comments on Das ist Papa Roach

Das ist Papa Roach

Dies ist vielleicht kein „Last Resort“ aber ein Resort mit Musik. Hi und willkommen bei Lilas Review!

 

Sonntag. Der letzte Tag der Entspannung, des Ausatmens und der Ruhe bevor man wieder in die Woche startet. Für einen perfekten Sonntagabend und einen guten Wochenstart sorgt unser Studio heute mit einem neuen Review über „Papa Roach“!

 

Die Jungs haben sich 1993 in Vacaville, Californien gegründet und gehörten Anfangs mit zu der Nu-Metal Welle 1990. Jedoch distanzierte sich die Band rasch davon und widmete sich der Rock bzw. Metalmusik. Größen wie „Rage Against the Machine“ oder „Faith No More“ werden von den Jungs als Einflüsse genannt welche sich unserer Meinung nach in manchen Songs wiederspiegelt.

 

In den frühen 2000 brachte die Band ihr Debütalbum „Infest“ heraus und belegten mehrere Plätze unter den besten zehn in den Charts. Aber damit noch nicht genug: Sie bekamen in den USA dreimal Platin, zweimal in Kanada, in England erreichten sie einmal Silber und in Österreich sowie in der Schweiz jeweils einmal Gold. „Infest“ ist bisher das erfolgreichste Album der Band und bescherte ihnen nicht nur Erfolg, sondern auch einen Auftritt als Support für „Rage Against the Machine“. Das Quartett wurde für die „MTV Music Awards“ nominiert sowie für die 43.Grammy Verleihung, jedoch kehrten sie hierbei mit leeren Händen nach Hause.

 

Es folgten weitere Alben wie „Lovehatetragedy“, „Metamorphosis“ oder das 2015 erschienene Album „F.E.A.R“.

 

Da unser Studio gute Kenntnisse in Plus, Minus, Mal und Geteilt hat haben wir ausgerechnet das die Band schon 30 Jahre dabei sind! (Freut euch hierbei auf ein Review unserer Seite ,)).

 

Tschüss und einen schönen Start in die Woche!

 

Bildquelle: Universalmusic.com, Devin

 

Lila is out, be the beat with you!

Tags: , ,

No Comments

    Leave a Reply