Am Limit Debüt-Album "Es wird Zeit"

Posted by: Redaktion | Am Limit, Reviews No Comments on “Es wird Zeit” – Am Limit präsentieren ihr Debut-Album

“Es wird Zeit” – Am Limit präsentieren ihr Debut-Album

Hey und willkommen zu Lilas Review!

 

Meine Immortals – „Es wird Zeit“. Dies ist nicht nur der Titel des am 9.Oktober erscheinenden neuem Album von Am Limit, sondern trifft auch auf den langerwarteten Release der Scheibe von Fans der Band zu. Mehrmals wurde die Veröffentlichung ihres Debut-Albums nach hinten verschoben, doch wie sagt man so schön „gut Ding braucht Weile“, weshalb die Jungs sich mit der Produktion ihres neuesten Werkes Zeit ließen. Auch wir haben gewartet und durften nun vorab reinhören.

 

Zunächst einmal, erzähl ich euch von den Köpfen die hinter „Es wird Zeit“ stecken. Am Limit ist eine Band aus Düren bestehend aus Fabian (Gitarre/Gesang), Marc (Schlagzeug) sowie Dennis (Bass), die in dieser Besetzung feinsten Punk Rock spielen. Ihr Sound ist handgemacht, unverblümt und direkt, was auch ihre Texte wiederspiegeln. Am Limit nimmt kein Blatt vor den Mund und scheut sich nicht ihren freiheitsliebenden Sound in die Welt herauszutragen. Zu spüren bekommt man dies auch auf ihrem neuesten Werk „Es wird Zeit“.

 

„Es wird Zeit“ ist ein Album, welches nicht nur auf altbewährten aufbaut, sondern auch neue Stilrichtungen für die Band ebnet. Zwischen Punk Rock, Rock sowie Blues scheinen Am Limit sich zuhause zu fühlen und beschreiben in insgesamt zwölf Songs das Leben in all seinen Einzelheiten. Von Politik, Liebe bis hin zur Freiheit wird hier nichts ausgelassen und ihren Zuhörer in aller Gänze vorgestellt. Es ist ein facettenreiches Album, dass sich nicht scheut auch einmal einen härteren Ton an den Tag zu legen. Auffallend ist besonders die Gitarre, welche in nahezu jedem Song der Platte das Leitmotiv ist und bereits im ersten Song hervorsticht. Es ist der Kern ihres Sounds, der durch seine Melodien sowie Soli das Gesamtkonzept abrundet.

 

Unser Highlight auf der Platte ist definitiv „Weisse Taube“. Am Limit sprechen in diesem Song über Abschied, das Loslassen, wenn Jemand den man liebte von einem gegangen ist. Besonders berührend ist dabei die Passage „Einmal werden wir uns wiedersehen, wieder zusammenstehen, wenn weisse Tauben fliegen“ und erlangt durch die raue Stimme von Sänger Fabian einen starken Nachdruck. Für die nächste Platte würde ich mir wünschen weitere Songs in dieser Art von den Jungs zu hören, da diese meiner Meinung nach, am besten zu ihnen passen.

 

Am Limit ist eine Band, die noch einen weiten Weg vor sich hat, aber stets aus ihrem Sound das Beste herausholt. Mit „Es wird Zeit“ machen sie einen weiteren Schritt in die richtige Richtung und wir hoffen doch sehr, bald von ihnen mehr zu hören. Ich empfehle euch auf jeden Fall mal reinzuhören und euch selbst ein Bild von der neuen Platte zu machen. Meine Immortals, save the date – 9. Oktober!

 

Lila is out, be the beat with you!

Tags: , ,

No Comments

    Leave a Reply