Posted by: Redaktion | Eva Under Fire, News No Comments on Eva Under Fire kündigen Debütalbum “Love, Drugs und Misery” für den 4. März 2022 an und veröffentlichen neuen Song “Unstoppable”

Eva Under Fire kündigen Debütalbum “Love, Drugs und Misery” für den 4. März 2022 an und veröffentlichen neuen Song “Unstoppable”

Neue Single folgt auf bereits veröffentlichte Tracks “Blow (Featuring Spencer Charnas of Ice Nine Kills)”, “Comatose (Featuring Jonathan Dörr of Ego Kill Talent)” und “Heroin(e)”.

 

Eva Under Fire veröffentlichen heute ihre neue Single “Unstoppable” und kündigen ihr Debütalbum “Love, Drugs & Misery” für den 4. März 2022 via Better Noise Music an. Das Album kann ab sofort vorbestellt werden. “Unstoppable” ist ein leidenschaftlicher Song über eine unantastbare Liebe und folgt auf drei bereits veröffentlichte Tracks des Albums. “Blow (Featuring Spencer Charnas of Ice Nine Kills)”, “Comatose (Featuring Jonathan Dörr of Ego Kill Talent)” und “Heroin(e)” geben einen dynamischen Vorgeschmack auf das kommende Werk. Das Spektrum der Songs reicht hierbei sowohl klanglich als textlich von hymnisch bis aggressiv, bis hin zu herzzerreißend verletzlich. “Unstoppable” ist ab sofort auf allen Streaming-Plattformen verfügbar. Das neue Lyric-Video zum Song gibt es HIER.

 

Leadsängerin Eva Marie über das neueste Werk der Band: “Unstoppable is a very different direction for us as a band, and I love its energy. It was the perfect track for a great love story – my parents to be specific. They were a 1980s burnout fairytale, full of fiery passion and determination. That kind of heart is exactly what we need as a brand new band in a weird world.”

 

Die Band ist derzeit mit Skillet auf US Tour unterwegs und wird unmittelbar danach Theory Of A Deadman auf ihrer kommenden Tour begleiten. Weitere Informationen, Tickets und alle Tour Dates gibt es hier: evaunderfire.com

 

Ihr im Sommer mit Spencer Charnas von Ice Nine Kills veröffentlichter Song “Blow” ist auf dem Soundtrack des von der Kritik gelobten Horrorfilms THE RETALIATORS (Better Noise Films) zu hören, der derzeit auf den wichtigsten Filmfestivals rund um den Globus seine Runden dreht. Im August hatte der Film seine WELTPREMIERE beim Arrow Video FrightFest in London. Letzten Monat fand die Nordamerika Premiere im legendären TCL Chinese Theatre in Los Angeles, als OPENING NIGHT Film für das ScreamFest statt. Der Film wurde hierbei mit dem Preis für das beste Make-up ausgezeichnet und hat derzeit eine Bewertung von 100% auf Rotten Tomatoes. Eva Marie und Charnas werden neben einigen der größten Namen der Rockmusik ebenfalls im Film zu sehen sein.

 

Pressemitteilung: Head Of Pr

Fotocredit: Shervin Lainez

 

Tags: , ,

No Comments

    Leave a Reply