Posted by: Redaktion | Emarosa, Reviews No Comments on Welcome to the “Peach Club” – Emarosa präsentieren brandneues Album

Welcome to the “Peach Club” – Emarosa präsentieren brandneues Album

Hi and welcome to Lila's review!

 

Sonne, feiern und ein kühles Getränk – Fehlt nur noch der passende Soundtrack. Zu den sommerlichen Temperaturen wollen wir natürlich etwas beisteuern und euch heute eine besondere Platte vorstellen. Die Band, welche das gute Stück auf den Markt gebracht hat, ist allbekannt unter dem Namen Emarosa. Meine Immortals, freut euch auf „Peach Club“.

 

„Peach Club“ umfasst insgesamt elf Songs. Mit der neuen Scheibe schlägt die ehemalige Post – Hardcore Band ein ganz neues Kapitel auf und schreibt die nächste Seite ihrer Bandgeschichte in neuen Farben. Ein frischer, lebendiger Sound umhüllt ihr neuestes Werk und zeigt ein komplett anderes Bild der Band. Locker und kreativ spielen die Jungs förmlich mit den Tönen und liefern einen charmanten sowie emotionalen Sound. Genau das war das angestrebte Ziel der Jungs. Etwas Neues zu machen, so erzählt Sänger Bradley:

 

“We’re at that point where we’ve realized that there’s no consequences for making whatever record we want to make. We started writing, and it felt like the book was being thrown out the window. There are no rules.”

 

Ambitioniert und energiegeladen zeichnet sich “Peach Club“ vor allem durch seine Einflüsse aus diversen Musikbereichen aus. Die Musik ist modern und sollte unserer Ansicht nach auf keiner Feier fehlen. Besonders der Einstiegssong „Givin‘ Up“ hat es uns angetan. „Givin‘ Up“ bringt viel gute Laune und eine Schüppe Sommer mit sich. Abgerundet wird das ganze durch groovende Gitarrenriffs und der sanften Stimme von Bradley. Alles zusammen ergibt sich so ein Gesamtpakt mit einer wirklich außergewöhnlichen Harmonie.

 

Die neue Scheibe der Jungs hat wirklich Potenzial und mit Ihrer musikalischen Vielfältigkeit rückt sie die Band in neues Licht. Emarosa hat viel Arbeit in ihren neuen Sound gesteckt, die man deutlich heraushört. Wir freuen uns schon darauf die Jungs in naher Zukunft mal live zu sehen und hoffen, doch ihr tut das auch!

 

Um euch ein wenig einzustimmen, hier ihr Musikvideo zu „Givin‘ Up“:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lila is out, be the beat with you!

Tags: , ,

No Comments

    Leave a Reply